Warum will ich ein Zauberer werden?

Diese Frage ist ein guter Anfang. Ich bin sicher, dass viele von uns bereits eine ziemlich gute Vorstellung davon haben, warum sie Magier werden wollen. Es ist der Grund, auf den wir hinauswollen, Sie müssen einen Grund haben und an diesen Grund in Ihrem Herzen glauben, um erfolgreich zu sein. Schauen Sie sich noch einmal an, warum Sie ein Zauberer werden wollen. Vielleicht haben Sie mit der Magie angefangen, um Mädchen aufzureißen oder um zu unterhalten oder um in Fünf-Sterne-Hotels zu wohnen oder um Menschen glücklich zu machen. Die Gründe werden alle sehr unterschiedlich sein, und diese Fragen und Antworten werden uns helfen, bessere Zauberer zu werden und bessere Darbietungen zu haben, Darbietungen, die besser zu uns und unseren einzigartigen Erfahrungen passen.
Rwanda’s MICE not on steroids, it’s hard work! rexobol are doctors bribed by pharma? an analysis of data

Es hilft uns, uns Fragen zu stellen wie: Welche Art von Zauberer möchte ich sein? Mag ich Comedy? Ist mein Humor trocken? Möchte ich vor Kindern oder Erwachsenen auftreten?

Wir wollen hier nicht grausam klingen oder Ihnen Ihren Traum stehlen, aber was wäre, wenn Sie aus den falschen Gründen Magier würden? Wie in jeder Branche gibt es auch in der Zauberei Menschen, die besser für einen anderen Beruf geeignet wären. Magie ist nicht jedermanns Sache. Die wichtige Frage “Warum will ich Magier werden?” hilft uns dabei, den Traum besser zu verstehen, und verhindert, dass wir später im Leben sagen: “Ich hätte Medizin studieren sollen.

Okay, wir wissen, dass du ein Zauberer werden willst und wir haben es nie wirklich in Frage gestellt. Es ist jedoch wichtig, dass Sie sich den Traum noch einmal vor Augen führen, d. h., dass Sie alle Gründe erfahren, warum Sie überhaupt Magier werden wollten.

Ein Mann, der zum Beispiel ein liebevoller Vater ist, möchte vielleicht Zauberer werden, weil er Kinder mag, seine eigenen Kinder und deren Freunde und Eltern beeindrucken möchte und weil er die Fähigkeit genießt, ein wenig “aus dem Rahmen zu fallen”. Das sind alles berechtigte Gründe, und er wird viel Erfolg auf seinem Lebensweg haben.

Die Gründe, etwas zu tun, sind so vielfältig und unterschiedlich wie die Menschen auf dem Planeten Erde. Das ist das Tolle an unserem Geschäft. Wir haben Close up Zauberer, Bühnenzauberer, Salonzauberer, Fernsehzauberer, Las Vegas Zauberer, Nachtclubzauberer, Geburtstagszauberer, Schulshowzauberer, Bildungszauberer, sehr gute Zauberer, nicht so gute Zauberer, neidische Zauberer und die Liste geht endlos weiter. Ja, es ist toll, ein Zauberer zu sein! Okay, die letzten drei sollten Sie zum Lachen bringen, es ist ein lustiges Geschäft… aber denken Sie daran, es ist ein Geschäft, und es verdient es, wie ein Geschäft geführt zu werden, wenn Sie sich entscheiden, Ihren Lebensunterhalt mit der Kunst der Magie zu verdienen.

Vielleicht wollen Sie die Zauberei auch nur als Hobby betreiben, und das ist auch völlig in Ordnung. Wir stellen Ihre Gründe nicht wirklich in Frage und es gibt keine richtige oder falsche Antwort auf diese Fragen. Es geht nur darum, einen Traum zu haben und diesen Traum in die Tat umzusetzen, um deine Ziele zu erreichen. Ein weiser Mann hat gesagt, dass man einen Traum nie aufgeben sollte.

Sicher, man kann einen Schritt zurücktreten, sich neu gruppieren, zum Bowling gehen, aber niemals einen Traum aufgeben.

Steigen Sie also auf den fliegenden Teppich des Lebens und lassen Sie uns vorwärts fliegen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.